herzfeldmagie / Matrix / 2-Punkte


Weil zu uns gehört / Was wir ziehen / Und / Was wir schieben
Ist es möglich / Im Auge des Sturms / Zu stehen / Zu warten
Drehen sich Welten / Erst dann


Matrix…: Das mag abenteuerlich klingen. Ist es auch!

Bei der Arbeit in der Matrix gehen wir davon aus, dass sich jeder Mensch in einem Energiefeld befindet – seiner Matrix – das all seine Erfahrungen, Probleme und Lösungen und alles andere, was ihn ausmacht, enthält. Ein gigantischer Speicher, ein Meer von Möglichkeiten.

Wenn in der Matrix mit der 2-Punkt-Methode gearbeitet wird, sieht das wie folgt aus:

  1. Das aktuelle Problem/der Wunsch wird herauskristallisiert.
  2. Die HERZENERGIE wird verbunden. Mit und über diese wird gearbeitet.
  3. Es werden ZWEI PUNKTE verbunden: Das Jetzt mit dem Ort der Lösung.
  4. Damit entsteht ein WEG, der energetisch mithilfe von verschiedenen Modulen abgeschritten werden kann. Alte, nicht mehr dienliche Glaubenssätze werden losgelassen, neue integriert, Hindernisse werden transformiert und vieles mehr.
  5. Das System befindet sich in der LÖSUNG.

Auch bei der Arbeit in der Matrix schätze ich es sehr, achtsam zu arbeiten.

image

Für Menschen, Gruppen, Projekte und Räume.

Einzelarbeit

Als Einzel- oder Paar-Behandlung in meiner Praxis. Auch für Ihre Räume, Projekte und Unternehmungen.

…oder die Methode selbst erlernen im Intensiv-Workshop (4 – 8 Personen).

Sie wollen mich für einen Workshop in Ihre Räume einladen? Sprechen Sie mich gerne an: > Kontakt.


Matrix / 2-Punkt-Methode im Intensiv-Workshop erleben und ERLERNEN

Wenn wir in der Matrix arbeiten, arbeiten wir immer über die HERZENERGIE, d.h., unser Kopf und unsere Konzepte machen mal Pause.

So erfahren und teilen wir Liebe. Schaffen Raum für das Unbekannte und halten diesen. Lernen (immer mehr), unseren Fokus lösungsorientiert zu halten. Erfahren (noch mehr) Verbundenheit zu uns selbst und anderen.

Wir schulen und erweitern unser Bewusstsein.

***************************

Schwerpunkt der Seminare ist das PRAKTISCHE Erlernen der Methode. Alle Inhalte werden theoretisch vermittelt und dann direkt erübt. So können bereits während des Lernens eigene Themen intensiv bearbeitet und in die Lösung geschickt werden.

Es ist möglich, einen einzelnen Seminar-Tag zu besuchen.

LEVEL 1: Am 15. Juli werde ich von 10 bis 18 Uhr eine Einführung in die Quantenheilung und die Arbeit in der Matrix geben. Ihr werdet erfahren, was ihr braucht, um sicher, leicht und heilsam in eurem Energiesystem und dem eurer Klienten zu wirken. Es werden erste Module vorgestellt, z.B. wie das Arbeiten über die Herzenergie konkret aussieht, wie Ressourcen integriert werden können und wie es möglich ist, auch Menschen in der Ferne zu behandeln.

LEVEL 2: Am 16. Juli wird das Gelernte des ersten Workshop-Tages vertieft und es werden zehn weitere kraftvolle Module vorgestellt. Darunter die hocheffektive Arbeit mit Glaubenssätzen, das Wandeln von mehrgenerationalen Themen sowie das freie Arbeiten im Feld. Der Workshoptag startet ebenfalls um 10 und endet 18 Uhr.

LEVEL 3: Hier besteht die Möglichkeit in die (noch) höheren Künste der Quantenheilung einzutauchen. Voraussetzung ist die Teilnahme an den Leveln I und II und ein gefestigter Umgang mit diesen. Drachenmatrix, Zwillingsthemen, Kosmisches Tor, Lösung von Schwüren, Eiden, Angriffen… All das und mehr wird hier erübt und schon während des Seminars für die Bewegung eigener Themen verwendet. Termin wird noch bekannt gegeben.

***************************

Preise:

Ein Tag: 240 Euro
Zwei Tage: 430 Euro
Drei Tage: 620 Euro

Im Preis enthalten sind zusätzlich zu den Seminartagen:

* Skript: Grundlagen und Feinheiten der Quantenheilung + zahlreiche Module
* Eine Eins-Zu-Eins-Nachbetreuung: Ich stehe nach dem Seminar bei Fragen, die sich bei der Anwendung der Methode ergeben, zur Seite.

Wer die Methode gerne erlernen möchte, das finanziell gerade jedoch nicht leisten kann, spricht mich bitte an.

WiederholerInnen zahlen die Hälfte.

***************************

Meine Erfahrungen aus der schamanischen, Aura-, Leib- und Bewusstseinsarbeit fließen mit ein.

Das Seminar ist geeignet für erfahrene Therapeuten in eigener Praxis, die ihr Kompetenzkit erweitern wollen, und genauso für Neugierige, die mit Energiearbeit bisher nichts zu tun hatten – und alle mittendrin.